Unternehmenspolitik

Qualität, Umweltschutz, verantwortungsvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen sowie die Wahrung ethischer Grundsätze bilden die Eckpfeiler aller Aktivitäten der H. D. Lenzen Bandverzinkung GmbH & Co.KG. Aufgrund der hohen Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit dieser Faktoren wird ein integriertes Managementsystem nach den Normen DIN EN ISO 9001, 14001 und 50001 betrieben. 
 
Die folgenden Grundsätze sind daher zentraler Bestandteil der Unternehmenspolitik:
  • H. D. Lenzen Bandverzinkung verpflichtet sich, ihre Produkte und Dienstleistungen in höchstmöglicher Qualität unter wirtschaftlicher Berücksichtigung einer ständigen Verbesserung der Qualitäts-, Energie- und Umweltleistung herzustellen und zu vermarkten. 
  • Die zur Erreichung der strategischen und operativen Ziele notwendigen Ressourcen und Informationen werden zur Verfügung gestellt. Jeder Mitarbeiter trägt Verantwortung für qualitäts-, umwelt- und energiebewusstes Handeln. Hierzu ist jeder Mitarbeiter aufgefordert, Innovationen zur Erreichung dieser Ziele anzustoßen und zu unterstützen.
  • Unsere Kunden, Dienstleister und Lieferanten werden über Managementmaßnahmen informiert und ggf. mit einbezogen. 
  • Der Fortschritt wird durch zielgerichtete Investitionen bei Erhaltung, Modernisierung und Weiterentwicklung der Energieeffizienz der Anlagen und Infrastruktur gewährleistet. 
  • Qualitätsbewusstsein, Umwelt Ressourcenschutz beinhaltet auch die Einhaltung anspruchsvoller Standards. Hierzu verpflichtet sich die H.D. Lenzen Bandverzinkung zur Einhaltung der gesetzlichen und sonstiger Anforderungen. 
  • H. D. Lenzen Bandverzinkung berücksichtigt bei ihren Beschaffungsaktivitäten neben der Wirtschaftlichkeit auch die Energieeffizienz als Entscheidungskriterium. 
  • Diese Unternehmenspolitik gilt für den Gesamtbetrieb der H. D. Lenzen Bandverzinkung GmbH & Co. KG mit den Werken in der Sedanstraße 41 und der Bandstahlstraße 10 in Hagen.